Cyprichromis

  • Gattung Cyprichromis

    Cyprichromis sind eine endemisch im Tanganjikasee vorkommende Cichlidengattung deren Arten auch als Kärpflingscichliden bezeichnet werden.

    Cyprichromis ist eine eine Gattung von Gruppenbildenden Maulbrütern aus dem Tanganjikasee die auch als Kärpflingscichliden bezeichnet werden. Maternaler Maulbrüter. Von den Arten gibt es noch verschiedenfarbige Varianten je nach Herkunft im See.


    Die Gattung wurde von Scheuermann, 1977 aufgestellt. Typusart ist Cyprichromis leptosoma (Boulenger, 1898). Der [definition='27','0']Tribus[/definition] ist Cyprichromini.


    Folgende Arten sind beschrieben:

    Cyprichromis coloratus Takahashi & Hori, 2006

    Cyprichromis leptosoma (Boulenger, 1898)

    Cyprichromis microlepidotus (Poll, 1956)

    Cyprichromis pavo Büscher, 1994

    Cyprichromis zonatus Takahashi, 2002


    Evtl. noch unbeschrieben:

    Cyprichromis sp. "brilliant jumbo"

    Cyprichromis sp. "dwarf jumbo"

    Cyprichromis sp. "kibishi"

    Cyprichromis sp. "leptosoma jumbo"

    Cyprichromis sp. "leptosoma Azuri Kekese"

Teilen