Liste der in "Normalaquarien" nicht pflegbaren Aquarienfische

  • Hallo,


    hier entsteht eine Liste mit Fischen, die in normal großen Aquarien wie sie der größte Teil der Aquarianer hat nicht pflegbar sind.
    Solche Fische werden in der Regel im jugendlichen (juvenilen) Alter angeboten, haben oftmals noch eine schöne Färbung, ein noch friedliches Wesen, was sich aber mit dem Wachstum der Fische ändert.


    Meist wird dann irgendwann der gesamte restliche Besatz gefressen, der Fisch wird einfach zu groß, zu unverträglich (auch gegen Artgenossen bei einem Kauf mehrerer Tiere) oder ist auf Grund der Ernährungsansprüche nicht mehr zu halten.


    Hauptsächlich sollen hier Tiere angezeigt werden, die mehr oder minder öfter mal im Handel angeboten werden. Es werden auch solche Tiere aufgenommen die bedingt unter gewissen Vorraussetzungen pflegbar sind. Meistens sind diese Vorraussetzungen für den "Normalaquarianer" nicht darzustellen.


    Auch dieser Thread wird geschlossen, damit die Liste nicht zu unübersichtlich mit den gesamten Post's wird. Einsendungen und Vorschläge wie immer gerne per PN oder Mail an mich oder einen Moderator.


    Ein Diskussionsthread zu dieser Liste ist hier zu finden: Diskussionsthread zur Liste der in "Normalaquarien" nicht pflegbaren Aquarienfische

  • Hallo
    Hier die Liste der Arten:


    Balantiocheilos melanopterus ("Haibarbe")
    Eine Art, die nur in einer Gruppe gehalten werden darf, bis 35 cm Größe, Nur in sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) zu halten. Leider als ansprechend aussehende Jungtiere oft im Handel zu finden.


    Pangasianodon hypophthalmus ("Haiwels", Pangasius)
    bis 150 cm Größe, KEIN AQUARIUMFISCH, Jungtiere werde auch hier leider öfter unter der Bezeichnung "Haiwels" angeboten. Sehr schreckhafte Tiere die sich schnell im Aquarium verletzen, Ab zunehmender Größe reiner Pflanzenfresser, Speisefisch.


    Hexanematichthys seemani (Westamerikanischer Kreuzwels, "Minihai")
    Größe 40 cm, Schwarmfisch der in einem Schwarm von CA. 10 Tieren gehalten werden sollte, KEIN AQUARIUMFISCH, benötigt mit zunehmendem Alter (Geschlechtsreife) Meerwasser für die Haltung. Wird oft als "Minihai" im Handel angeboten.


    Glyptoperichthys gibbiceps ("Wabenschilderwels")
    Einzelgänger, bis 50 cm Größe, Nur in sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) oder Aquarien ab CA. 200cm. zu halten. Leider als ansprechend aussehende Jungtiere oft im Handel zu finden. Die Art kotet auf Grund des hohen Stoffwechsels sehr stark. Sehr attraktive Jungfische, die im Aquarium sehr schnell wachsen.


    Acanthicus adonis ("Elfenwels")
    Größe bis 100cm. Die sehr attraktiv aussehenden Jungtiere werden öfter mal im Handel angeboten. Selbst für den Aquarianer mit einem großen Aquarium (ab. CA. 200cm) ein zu groß werdender Welse, der im Alter auch noch seine hübsche Jugendfärbung verliert. KEIN AQUARIUMFISCH, nur für sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) geeignet.


    Myxocyprinus asiaticus
    Die Art wird des öfteren mal als Jungtier angeboten. KEIN AQUARIUMFISCH, nur für sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) geeignet, die Art wird aber auch gelegentlich für heimische Teiche Angeboten. Größe über 60cm. Werden als Speisefische in China gehalten. Die Herkunft ist der Jangtse Fluss in China.
    Weitere Deutsche Bezeichnungen sind Chinesiches Hochflossenschmerle, Wimpelkarpfen, Fledermausschmerle, Steilflossen Saugkarpfen, Dschunken-Schmerle
    Hier noch ein Link mit Bildern zu diesen Tieren: Bitte melde dich an, um diesen Link zu sehen.


    Phractocephalus hemioliopterus ("Rotflossenantennenwels, Panzerkopfwels)
    Auch dieser Art wird leider oftmals als Jungtier oder halbwüchsig angeboten. KEIN AQUARIUMFISCH, nur für sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) geeignet. Länge bis CA. 130cm. Hier mal ein Link zu ein paar Bildern, die das Ausmaß zeigen, die solche Tiere erreiche können. Solche großen Welse gehören nur in die Natur und nicht ins Heimaquarium. Bitte melde dich an, um diesen Link zu sehen.


    Colossoma macropomum (Schwarzer Pacu oder Mühlsteinsalmler)
    Der größte Salmler der maximal knapp über einen Meter Länge und bis zu 30kg Gewicht erreichen kann wird im juvenilen Alter schon mal angeboten. KEIN AQUARIUMFISCH, nur für sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) geeignet.


    Alles Arowana (Gabelbarte, Knochezüngler)
    Zb. Scleropages oder Osteoglossum. KEIN AQUARIUMFISCH, nur für sehr großen Aquarien (Schauaquarien, Zoo's) geeignet. Alle Arten werden meist mit Größen zwischen ca. 90cm und weit über 1.00m Länge viel zu groß für das normale Heimaquarium, werden aber leider immer mal wieder als Jungfische angeboten.



    Wird fortgesetzt