Blätter im Aquarium

  • Hallöchen

    Gibt es auch Blätter die das Wasser nicht einfärben bzw die Wasserwerte nicht beeinflussen sowie Seemandelbaumblätter wollte das Aquarium mit den Rocio Naturnah gestalten also zum Herbst hin jetzt will ich erstmal nichts dran machen nicht das die wieder schreckhaft werden.

    Gruß Uwe

  • Forenpartner
    LEDaquaristik

  • Hallo Uwe

    Alle mir bekannten Blattsorten haben mehr oder weniger einen Einfluß auf die Wasserwerte und eine leichte Färbung kann auch nicht ausgeschlossen werden. Ich habe vor kurzem Cacaoblätter eingesetzt, da blieb das Wasser zumindest klar bzw. war wenn überhaupt nur eine leichte Färbung vorhanden.

    Auch bei Bananenblätter war es ähnlich.


    Ich würde es einfach mal versuchen und/oder auch selber Herstblaub wie Buchenblätter etc. sammeln, trocknen und dann einsetzen.

    Viele Grüße

    Jörg

  • Hi Jörg

    aber das wäre dan nicht wieder Kontraproduktiv wenn die Wasserwerte wieder runter gehen oder ist das nur gering damit kenne ich mich überhaupt nicht aus hatte ja am Anfang Guppys und dann die Maronis im großen Aquarium mit dem Wasserwerten zu senken hatte ich erst angefangen nach dem der Züchter der Rocios mir das fälschlicherweise gesagt hat