Amanogarnelen (Caridina multidentata) aus meinem 350 Liter Juwel Trigon

  • Hallo

    Zu dem kommenden Besatz der ursprünglich in Richtung Asien Aquarium gehen sollte, war auch eine Gruppe Amanogarnelen (Caridina multidentata) geplant. Die kleinen Garnelen sind nicht leicht vor die Kamera zu bekommen, aber zumindest 3 Bilder von den bisher gemachten kann ich schon mal zeigen.


    Ingesamt habe ich 11 Garnelen in unterschiedlicher Größe eingesetzt. Bisher erweisen sich die Garnelen als anspruchslos und sind den ganzen Tag mit der Futtersuche beschäftigt.


    Was ich so noch nie gesehen haben, beim Wasserwechsel schwimmen die Garnelen geziehlt in deen Wasserstarahl beim befüllen des Aquariums bzw. in die sich bildenden Luftblasen. Nach dem das Aquarium voll war, haben sie sich wieder verzogen. habe ich so auch noch nie erlebt.

  • Hallo Jörg,


    Interessante Tierchen. Ich stand schon ein paar mal davor, hatte aber nie den passenden Besatz oder das passende Becken.


    Das mit dem in den Strahl schwimmen konnte ich bei Caridina cf Babaulti schon beobachten.

    Da haben größere Wasserwechsel sowieso immer gleich aufgeregtes Paarungsschwimmen ausgelöst.

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.