Rocio octofasciata

  • Hallo
    Hier mal ein paar Bilder eines altbekannten Cichliden in unseren Aquarien, Rocio octofasciata (REGAN, 1903), der aber wohl leider etwas "aus der Mode" gekommen ist. Das wohl auch wegen seiner etwas ruppigen Art die er manchmal an den Tag legt.
    Dabei ist gerade Rocio octofasciata einer der Cichliden, die in der Lage sind so etwas wie eine persönliche Beziehung zu seinem Pfleger aufzubauen.


    In einem gut strukturierten Aquarium ab etwa 400 Liter Inhalt ist die paarweise Pflege dieser Cichliden eigentlich kein Problem.


    Im Anhang mal ein paar Bilder dieser schönen Buntbarsche.

  • Hi Jörg,


    problematisch ist auch die Frage der Beckengröße und der Vergesellschaftsfähigkeit, nicht jeder kann größere Becken stellen und hat dann nur ein paar Cichliden drin, desweiteren werden die Naturformen leider oft von den Zuchtformen verdrängt,


    denk mal an der blue dempsey, will nicht wissen in welchen Kleinbecken die teilweise ihr leben fristen

  • Hi Andy

    denk mal an der blue dempsey, will nicht wissen in welchen Kleinbecken die teilweise ihr leben fristen

    Ja da hast Du recht und gerade diese Arten wie auch zb. Archocentrus nigrofasciatum und andere "alte Arten" werden heute nicht nur billig verschleudert, sie werden auch jedem einfach so verkauft, ohne nach dem vorhandenen Aquarium, Besatz usw. zu fragen.


    Ich habe beide Arten (also nicht den blue dempsey) früher lange selber gepflegt und wenn man die Fische vernünftig unterbringt und die Mitbewohner sorgsam auswählt, dann sind diese Fische nicht mehr aggressiv als andere Cichliden auch.

  • Hallo
    Auch wenn das Thema hier schon etwas älter ist, wollte ich mal nachfragen ob jemand diese schöne Art bewußt noch pflegt?
    Oftmals liest man von diesen mittelamerikanischen Buntbarschen ja leider nur dann, wenn die Identität im Rahmen einer Aquarienübernahme festgestellt werden muss.


    Wie gesagt, würde mich interessieren.

  • Hallo Jörg,


    Auch wenn der letzte Eintrag Ur-Alt ist.....Ja ich pflege ihn!!! :D
    Ganz bewußt mich ua für diese Tiere entschieden.Optisch grandios schöner Fisch.Wie schon erwähnt auch sehr zahm (dem Pfleger gegenüber) zu kriegen.
    Und wie es in meinem Fall wird wenn alle Adult sind werden wir sehen.....


    LG David

  • Dieses Thema enthält 19 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.